Singles-ab-50.com - Ein Projekt von Eronauts.com

singles ab 50 partnersuche

Jetzt kostenlos bei uns anmelden!

Finde gleichgesinnte Singles ab 50 in deiner Nähe!

Schreibe sie oder ihn an – aber richtig

Schreibe sie oder ihn an – aber richtig

Auf einer Onlinedating-Plattform möchten doch alle flirten. Das ist richtig, doch bezüglich des ersten Anschreibens liegt auch hier der Knackpunkt. Wie auch du vermutlich viele Anfragen bekommst, erhalten auch die Singles deiner Auswahl viele Nachrichten. Doch du willst gesehen werden, nicht wahr?

Vergiss die Oberflächigkeit

Gerade Männer nutzen oft ein einfaches »Hi, wie geht’s« als Inhalt der ersten Nachricht. Grundsätzlich ist daran nichts einzuwenden, allerdings eignen sich diese Wörter eher zum Anschreiben des besten Freundes oder eines Familienmitglieds. Zudem bergen sie etliche Nachteile:

• Austauschbar – schreibst du Singles so oder ähnlich an, reihst du dich vermutlich eine Schlange mit weiteren Menschen, die eben diese oder eine sehr ähnliche Nachricht geschrieben haben. Frage dich selbst: Warum sollte dein Single von dieser Nachricht dein Profil aufsuchen oder sich bei dir melden?
• Copy & Paste – solche Nachrichten bergen auch die Gefahr, als kopierte Aufhänger angesehen zu werden. Die Wörter sind schnell kopiert und können massenweise in andere Nachrichten eingefügt werden.
• Unpersönlich – ein solches Anschreiben ist völlig unpersönlich und bietet keinen Anreiz, sich persönlich näher mit dir auseinanderzusetzen.

Vermeide solche plumpen oder sehr oberflächigen Anschreiben. Zudem solltest du bei der ersten Nachricht niemals irgendwie sexuellen oder zweideutigen Andeutungen machen. Auch sie wirken auf den Single abschreckend, denn er oder sie kennt dich nicht und nun schon im ersten Anschreiben zu lesen, was du mit der Person machen willst, ruft förmlich nach dem Löschen der Nachricht.

Flirte mit der Person hinter dem Namen

Stattdessen solltest du für deine erste Nachricht Vorarbeit leisten. Schau dir das Profil des Singles noch einmal genauer an. Was steht im Text? Gibt es da vielleicht sogar eine Frage, die du beantworten könntest? Schau in die Galerie. Habt ihr Gemeinsamkeiten? Jetzt schreibst du deine Nachricht:

• Vorstellung – stelle dich kurz vor und sage, warum du diese Nachricht schreibst.
• Gehe auf sie ein – hinter jedem Namen steckt ein Single und hinter jedem Single eine Person. Gehe auf diese Person ein, nutze dafür das, was du dem Profil entnommen hast. Stelle ruhig auch Fragen, beispielsweise, an welchem Urlaubsort das eine Foto aufgenommen wurde.
• Locke sie – nun lockst du den Single. Verfasse deine Nachricht so, dass dein Single mehr oder weniger antworten muss. Versuche, dein Gegenüber in ein Gespräch zu verwickeln.

Übe dich in Gelassenheit

Es kann durchaus mal einige Tage dauern, bis jemand auf deine Nachricht reagiert. Vermute nicht sogleich Ablehnung oder Desinteresse, sondern schiebe es auf das reale Leben eines Singles. Nicht jeder schafft es, täglich online zu sein, vielleicht ist deine Nachricht auch so komplex und interessant, dass sich dein Single dafür wirklich Zeit nehmen möchte.

Wir raten dir, nicht schon nach wenigen Stunden oder Tagen nachzufragen. Das wirkt ungeduldig und schreckt ab. Du würdest das sicher auch nicht wollen, denn immerhin kennt ihr euch noch gar nicht, also hat niemand dem anderen gegenüber eine direkte Verpflichtung.

Sollte sich nach einer Woche dein Single nicht gemeldet haben, kannst du höflich nachfragen – oder davon ausgehen, dass du den Geschmack nicht getroffen hast. Nehme dir das bloss nicht zu stark zu Herz, denn bei uns warten Unmengen an Singles auf dich, die dich sicher nicht virtuell sitzen lassen.